Mittwoch, den 21. Oktober 2020:

Die Gesundheit und der Schutz unserer Tänzerinnen und Tänzer stehen weiterhin im Fokus. Deshalb bewegen wir uns mit Körper, Herz & Verstand: Social DisDANCING mit DreiklanG.

Aktuell gibt es noch keine neuen verschärften Maßnahmen im Rahmen der Corona-Sport-Verordnung (auch für Tanzschulen). Derzeit findet der reguläre Unterricht unter Berücksichtigung aller Regeln, Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln statt.

Wir möchten auf folgende Regeln hinweisen:

  • In allen öffentlichen Bereichen ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes pflicht.
  • Innerhalb der Tanzräume kann dieser abgenommen werden.
  • Auf ein Mindestabstand von 1,5 Metern ist zu achten.
  • Auf Partnerübungen wird verzichtet.
  • Sämtliche Oberflächen werden regelmäßig gereinigt und desinfiziert.
  • Alle Räume werden ausreichend belüftet.
  • Aufeinanderfolgende Kursangebote enden 15 Minuten früher als im Kursplan ausgeschrieben, um ein Zusammentreffen der Kursteilnehmer*innen der verschiedenen Kurse auszuschließen.
  • Kursteilnehmer *innen mit Erkältungssymptomen dürfen die Räumlichkeiten nicht betreten.
  • Über Infektionsfälle sind wir umgehend zu informieren.
  • Probetanzen ist derzeit nur mit vorheriger Anmeldung möglich.
  • Das Zuschauen ist momentan nur im Rahmen von Probetanzen möglich (max. 1 Elternteil je Kind)

Weitere Informationen: https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/aktuelle-corona-verordnung-des-landes-baden-wuerttemberg/

Für Fragen stehen wir gerne jederzeit zur Verfügung.

Herzliche Grüße von Anna, Dirk & Meli