Freitag, den 01. Januar 2021:

Liebe Eltern, liebe Tänzerinnen und Tänzer,

wir blicken auf ein Jahr zurück, dass uns allen vor allem viel Geduld und Flexibilität abverlangt hat. Alltägliches und Gewohnheiten mussten verändert und neue Routinen erschlossen werden. Wir wurden vor einige neue Herausforderungen gestellt und viele neue Wege mussten erschlossen werden. Im Jahr 2020, in dem wir mit vielen Ungewissheiten umgehen lernen mussten, haben vor allem Zusammenhalt und Miteinander eine ganz neue Bedeutung bekommen. Gemeinsam haben wir ein Jahr hinter uns gebracht, in dem wir trotz aller unangenehmen Umstände, auch viele neue positive Erfahrungen machen durften, die wir für unsere Zukunft behalten können.

Uns steht jetzt ein neues Jahr bevor, in dem wir bestimmt noch eine ganze Weile so geduldig und beweglich bleiben müssen, wie wir es im letzten Jahr gelernt haben. Aber wir blicken positiv und voller Hoffnung einem besonderen Tanzjahr entgegen und sind uns sicher, dass wir stetig weitere neue Möglichkeiten entwickeln können, die ein Tanzen und Bewegen möglich machen – ob Zuhause oder im Studio.

Wir bedanken uns bei unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmer für all das Vertrauen, das uns entgegengebracht wurde und die Unterstützung, die wir von allen Seiten erfahren durften.

Wir freuen uns auf ein neues Jahr mit Ihnen!

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen ein frohes aber vor allem gesundes neues Jahr 2021!

Viele liebe Grüße von Dirk, Anna & Meli Gutöhrlein