Projekt Beschreibung

Crash-Kurs

Kursinhalt

Die Vorbereitung des Brautpaares auf den Hochzeitstanz kann vom üblichen Crash-Kurs (z. B. Schrittschule für den Langsamen Walzer und Wiener Walzer) bis hin zum individuellen Flashmob reichen. Die Wünsche des Brautpaares stehen beim Crash-Kurs mit DreiklanG absolut im Vordergrund.

Nach einem Erstgespräch (persönlich oder telefonisch) wird das Brautpaar fachkundig beraten und bei den Vorbereitungen auf den Hochzeitstanz unterstützt. Hierbei können das Trainingspensum, die Dauer der Übungsstunde und die Anzahl der Übungsstunden in Absprache mit dem Trainer ebenfalls individuell bestimmt und festgelegt werden.

Neben der Schritt-Schule, die von einem spezifisch ausgebildeten Trainer geleitet wird, bietet DreiklanG u. a. die Über- / Ausarbeitung individueller Hochzeitsmusik an. Die Musik, die selbstverständlich eigens vom Brautpaar ausgewählt wird, kann ebenfalls von einem gewünschten Tanzsong bis hin zum ausgearbeiteten Show-Medley reichen.
Für Fragen zur musikalischen Ausarbeitung des individuellen Hochzeitstanzes stehen der Trainer und ein Fachmann für Musikkreationen ebenfalls gerne beratend zur Seite.

Der Crash-Kurs als Unterhaltungsprogramm der Gäste direkt an der Hochzeit selbst ist ebenfalls möglich.

Die meist schon vorhandenen Kenntnisse der Hochzeitsgäste werden innerhalb eines festgelegten Zeitrahmens in den gängigsten Tänzen wie z. B. Langsamer Walzer, Wiener Walzer, Discofox usw. noch vor der Abendveranstaltung aufgefrischt, wodurch die Gäste zum späteren Mittanzen animiert werden.

Generell hängt der Umfang der Hochzeitsvorbereitung also individuell von den Interessenten ab.

Der Crash-Kurs findet üblicherweise für den Gesellschaftstanz (Standardtanz und Lateintanz als Paartänze) statt, kann aber in jedem Falle auch für sämtliche andere Tanz- und Bewegungsformen stattfinden.

Alter

Ab 16 Jahren

Termin

Jederzeit nach Absprache

Dauer

60-180 Minuten

Teilnehmer

Max. 25

Crash-Kurs anfragen

Trainer

Menschen zur Bewegung auf Musik und damit für das Tanzen zu begeistern ist mir immer wieder aufs Neue eine große Freude. Mit viel Leidenschaft, Geduld und Feingefühl motiviere ich Kinder, Jugendliche und Erwachsene in deren Fortschritt zur eigenen tänzerischen Persönlichkeit. Hierbei wende ich alters- und typgerechte Unterrichtsmethoden an, um den Inhalt des Tanzunterrichts passend für jede Entwicklungsstufe individuell zu vermitteln. Das Verständnis für Musik wie Rhythmus- und Taktgefühl ist mir ebenso wichtig wie der Freiraum zur Entfaltung der eigenen Kreativität beim Tanzen. Meine Schwerpunkte sind: Bewegungskonzept für Kleinkinder, Kindertanz, Moderner Tanz und Gesellschaftstanz (Lateinamerikanische Tänze, Standardtänze, Discofox).

Melanie Gutöhrlein

Trainerin C Breitensport (DSB-Lizenz)
Trainerassistentin Discofox
Kontakt aufnehmen

Services