Projekt Beschreibung

Tanz-Kind | Kursbereich

Liebe Eltern unserer jüngsten Teilnehmenden,

in der Zwischenzeit haben mich schon einige Nachrichten erreicht, dass die bereits über den November via WhatsApp-Gruppe zur Verfügung gestellten Aufgaben zuhause bestmöglich umgesetzt werden und das ein oder andere Tanz-Kind ihre Mama mit „Meli Tanzen“ zum regelmäßigen Üben auffordert. Das ist für mich so wunderbar zu hören und zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht. Denn damit können wir auch den Kleinsten die Möglichkeit schenken, bereits gewohnte Strukturen in diesen schweren Zeiten aufrecht zu erhalten. Auch mit dem leider immer noch anhaltenenden, traurigen Zustand nicht alle gemeinsam als Gruppe in einem Tanzraum zu sein. Doch die Gesundheit aller geht hier definitiv vor, weshalb wir mit diesem Kursbereich die Möglichkeit geben, sich vorrübergehend auch Zuhause in den eigenen vier Wänden aktiv zu bewegen und dabei auch kreativ zu sein.

Ergänzender Hinweis: Die Aufgaben & Tänzchen beinhalten unterschiedliche Schwierigkeitsstufen (von einfach bis anspruchsvoller), weshalb bitte bei der Auswahl der einzelnen Übungen auf die Bezeichnung der jeweiligen Aufgabe nach alphabetischer Reihenfolge zu achten ist. Vielen Dank im Voraus fürs Beachten!

Die nachfolgende Bereiche sind an die reguläre Kursstruktur und den Ablauf einer Unterrichtsstunde angelehnt:

Begrüßung & Ankommen | Aufgaben zur Förderung der koordinativen & kognitiven Fähigkeiten + Tänzchen – Erste kleine Choreographien | Abschluss & Verabschiedung

Und jetzt Euer Tanz-Täschchen holen und los geht´s!

Herzlichste Grüße von Eurer Meli

Aufwärmen

Zur Übung

Aufgaben

Zu den Übungen

Tänzchen

Zur Übung

Abschluss

Zur Übung

Musik

Zur Musik

Trainerin

Melanie Gutöhrlein

Services