Freitag, den 27. November 2020:

Liebe Eltern, liebe Tänzerinnen und Tänzer,

wie Sie sicherlich bereits durch die Medien erfahren haben, wird der Lockdown bis Weihnachten verlängert. Diese Maßnahme ist notwendig, um die Infektionszahlen weiter zu reduzieren.

Denoch schmerzt es uns sehr, dass wir unser Studio für Tanz , basierend auf dem Beschluss, weiterhin geschlossen halten müssen.

Für die nächste Phase des Lockdowns, arbeiten wir aktuell an verschiedenen Möglichkeiten, dass Sie und Ihre Kinder auch Zuhause aktiv bleiben können.

Vorgesehen sind

  • Trainingsvideos/Choreographievideos zum Home-Dancing,
  • Bilderstrecken von Übungen zur Kräftigung und Dehnung,
  • Anleitungen zum Basteln von Requisiten und Accessoires, für aktuelle Ausarbeitungen der jeweiligen Kurse

und

  • ein Adventskalender im Backstage-Bereich mit unterschiedlichen Überraschungen.

Wir müssen Sie noch einmal um Geduld bitten und bedanken uns von ganzem Herzen für Ihre Unterstützung.

Wir möchten weiterhin verantwortungsvoll handeln und blicken einem Wiedersehen im nächsten Jahr, nach den Weihnachtsferien, mit gesunden Tänzerinnen und Tänzern entgegen.

Bis dahin möchten wir alle gemeinsam dazu beitragen, die Corona-Pandemie zu bekämpfen:

#wellenbrecher #stayhome #bleibtgesund #auchwirbleibenzuhause

 Alle Neuigkeiten und Informationen teilen wir regelmäßig.

Dirk, Anna & Meli Gutöhrlein

Die Gesundheit und der Schutz unserer Tänzerinnen und Tänzer stehen weiterhin im Fokus. Deshalb bewegen wir uns mit Körper, Herz & Verstand: Social DisDANCING mit DreiklanG.